breakfirst



meinen freien vormittag gehabt.



mit mir gefrühstückt.

heißer chai. viel rot und grün.

dem novemberblues keine chance gegeben. kerzen angezündet.

norah jones: sunrise.sunrise. looks like morning in your eyes.

kurzer besuch von freundin c. kleiner milchkaffe.

jetzt: nähen.

was?

den ottobre-rock nr. 3!




30 Gedanken zu „breakfirst

  1. Ines sagt:

    Klingt soooo gemütlich. War bei mir heute ähnlich, bis auf die kleine Nervensäge, die hier den Fußboden schrubbt.
    LG Ines

  2. Antonie sagt:

    Das sieht ja wieder gemütlich aus.Dein altes Küchenbüffet finde ich sowas von gut und die Melitta Kannen habe ich mal gesammelt.Viel Erfolg beim nähen.

    LG Tonie

  3. zottelchen sagt:

    da geht mir richtig das Herz auf, toll sieht das aus und so ein Küchenschrank stand mal bei meiner Oma…

    LG, Silke

  4. Gundel sagt:

    Huhu, da bin ich ja beruhigt, das es nicht nur mir so geht, ich kämpfe auch gegen den Novemberblues.
    S oein Küchenbuffet wartet noch bei Freunden in der alten Werkstatt auf mich…und ich freu mich drauf…und dein Frühstück hätte mir auch geschmeckt incl. Milchkaffee…wir hatten Salat und Gewürzbrot und hinterher ein riesengroßes Stück Ananas…
    Also weiter Norah Jones und Katie Melua hören und von sonnigen Tagen träumen!

    *winke*
    Gundel

  5. Friederike! sagt:

    nun haben´s zwar alle schon gesagt, aber ich sag´s trotzdem nochmal…. das sieht bei Dir so richtig gemütlich aus 🙂

  6. Hmmm…was für ein schöner Morgen in Deiner schnuckligen Küche!

    Milchkaffee würdest Du hier auch aus Green Gate Bechern bekommen und Frühstück u.a. auch von den blauen Punktetellern, die wohnen hier nämlich auch ;o)))

    Näh schön, bin schon gespannt auf Rock Nr. 3!

    LG Simone

  7. Pfeilinchen sagt:

    LECKER…… hach ich habe morgen meine freien morgen und ich glaub ich werde mir auch ein “egofrühstück” gönnen! Das Frühstück ist für mich eh die schönste Mahlzeit!

    Hach und da hängt ja nochmals so ne schöne Schürze an der Wand 🙂

    äs gruässli maya

  8. Lycklig sagt:

    Du hast einen wunderschönen Blog, werde mir sofort einen Link einbauen. Deine Granny Squares inspirieren mich, es auch nochmal zu versuchen (letztens hatte ich irgendwie nicht die richtige Wolle dafür, zu dick nehme ich an). Deine Küche sieht supergemütlich aus.
    Lieben Gruss
    Gisela

  9. benbino sagt:

    … so ein richtiger vitamin-kick. wundervoll!

    ich bin gespannt auf deinen o-rock nr. 3!!!

    gglg
    ute, die jetzt quadrate häkeln geht ;o))

  10. Maxilotta sagt:

    Schön isses bei dir!
    Du könntest einen Bildband über dein Haus machen!
    Ich hab morgen und übermorgen frei *freu*- vielleicht mach ichs mir früh auch mal so gemütlich. Danke für die Inspiration!

    LG Vroni

  11. Regina sagt:

    Deine supergemütliche Wohnküche erinnert mich an meine Kindheit,
    die Küche meiner Oma sah fast so
    ähnlich aus.Auch dein Frühstück
    oberlecker.Bin gespannt auf Rock Nr.3.
    Liebe Grüße Regina

  12. dolomitix sagt:

    Das klingt so richtig gemütlich und nett – recht hast Du – bei uns ist draußen grauslig: kalt, windig und es regnet. Für morgen sind die ersten Schneeflocken angesagt :-(( Dein Blog ist seeehr schön…ich komme jetzt öfter mal vorbei. Übrigens ist der Ottobre-Schnitt auch mein Favorit… ich bin gespannt auf Nr 3 !!!
    Liebe Grüße Manuela

  13. mira sagt:

    Liebe Rike,
    ich habe nix neues zu sagen und schließe mich an-sooo schöön…
    deine Bilder und Texte zaubern ein Lächeln auf mein Gesicht nach einem anstrengenden Arbeitstag!
    Freu mich aufden nächsten Post!
    Und vielen Dank für deine Antwort,komme gern darauf zurück!

    Liebe Grüße,Mira

  14. Tanni sagt:

    Huch! Hier bei Dir ist ja echt was los 🙂 Ich glaube, nach diesen Wohlfühlbildern hätten alle Damen, inklusive mir, heute morgen gerne in Deiner gemütlichen Küche gesessen 😉
    Schön, wie Du die Kunst des Genießens zelebrierst.
    Besuche Dich hier immer wieder gerne!
    Liebe Grüße
    Tatjana

  15. Brigitte sagt:

    na so wundebar kann ein Morgen beginnen, ganz ohne Hektik, so mag ich das auch :O)
    Auf deinen neuen Ottobrerock bin auch ich gespannt

    LG
    Brigitte

  16. Vanessa sagt:

    Sieht lecker aus! 🙂
    Und so ein schönes Buffett. Würde ich auch gerne haben, aber bei uns ist absolut kein Platz um sowas hinzustellen, leider.

    LG
    Vanessa

  17. FRILELUNA sagt:

    Diese Bilder sagen mehr als tausend Worte. In dieser tollen Küche würde ich mich sofort wohl fühlen. Dieser Schrank erinnert mich an früher, da hatten wir auch so einen in der Küche stehen.

    GLG Frieda

  18. meine güte wie schön ist denn deine küche*schmacht*?????
    ja, ja, der rock hat es mir auch angetan:-)
    zugeschnitten und versäubert ist er schon*freu*
    ich hoffe nur, daß sich diese zelt ähnliche form noch verändert*grübel*!!!!!
    viel spaß noch mit dir:-)
    lg Tanja

  19. Liebe Rike,

    gerade habe ich Deine phantasievollen Seiten entdeckt. Toll, diese kreative Küche mit den herrlich erfrischenden Farben. Ich liebe diesen Stil! Gerne schaue ich ab und zu mal bei Dir herein.

    Liebe Grüße Cornelia

  20. IrisH sagt:

    Ich reihe mich in die Bewunderung Deiner Küche mit ein. Sozusagen eine GUTELAUNEKÜCHE.
    Ich bin zum ersten Mal hier und bestimmt nicht zum letzten Mal!!
    Liebe Grüße von Iris

  21. Nic sagt:

    kann mich eigentlich ganz schlicht TANNI anschließen… ;o)

    lg, nic

  22. Carolina sagt:

    Mein erster Gedanke … DA hätte ich mich auch sofort niedergelassen und gefrühstückt!

    Rike, das sieht richtig einladend aus! 🙂

    LG, Carolina

  23. pussman sagt:

    I had exactly the same in an earlier kitchen, They are soo cute (these cupboards) Now the upper part is in the childrens clubhouse and the lower part in my doughters bedroom.

  24. Liebe Rike,
    Deine Küche sieht fatastisch aus !!! Die Möbel,das Geschirr und die Tischdecke, hach wunderschön…
    GLG,Patricia

  25. corinna sagt:

    Da würde ich auch sofort auf nen Milchkaffee vorbeikommen… Schwarzwald und Architektur passt übrigens: bin auch ein Schwarzwaldmädel, und mein Papa ist Architekt 😉 .
    Muss dich mal zwecks einiger Fragen zur Familienorganisation kontaktieren!
    LG,
    Corinna

    PS Ist es ok, dass ich dich verlinke?

  26. rike sagt:

    @ corinna: also, diese architektur ist nicht rauszukriegen. steht trotz ewigem löschen immer wieder drin..stimmt aber nicht.
    ich verlinke dich auch wegen des gegenseitigen besuchs!
    lg
    rike

  27. tina-kleo sagt:

    Hallo Rike, danke für deinen Kommentar zu Hannah´s Rock. Sie zieht ihn nun trotz Hochadel an.

    🙂

    Dein Blog und vorallem der Post zum Breakfast sind sehr geschmackvoll und haben Styl. Ich bin total beeindruckt.

    Ich würde gerne deine Seite bei mir verlinken, damit ich nicht immer über Umwege bei dir rein muss, ich hoffe es ist OK?

    Viel Spaß bei dem tollen Rock, wow der sitzt so super auf dem Bild!!!

    LG Tina (Kleo)

  28. Ohh neee wie gemütlich:-))) Und der alte Schrank…genau mein Geschmack!!!!Klasse…da fällt mir ein…ich hatte noch kein Mittag Essen…..da läuft mir doch jetzt das Wasser im Mund zusammen…:-)
    Lg
    Biggi

  29. Liebe Rike,

    meine Bewunderung: Großartig, wie Du Dein Leben organisierst. Alles findet bei Dir seinen Platz: Familie, Kreativität, Garten, Küche…Und aus allem was Du kreierst spricht Deine Leidenschaft. Dein Quilt ist wundervoll!
    Nein, das Cover habe ich nicht selbst gemalt, dazu fehlt mir das Talent. Eine liebe Nachbarin hat sich die Zeit genommen. Und der Schal: den trägt auf dem Foto Sandra, die Erretterin von Friederike!
    PS.: Ich möchte Dich gerne auf meinem blog verlinken. Ist das O.K, für Dich!

    Cornelia

  30. Genau so einen alten Küchenschrank hatten wir bis vor kurzem auch. Den hatte mein Mann weiß angestrichen, abgesetzt mit gelb. Neulich haben wir ihn durch ein modernes Buffet ersetzt. Wenn ich Deinen Schrank betrachte, kommt doch ein wenig Wehmut auf.
    Ich habe noch nicht alles auf Deiner schönen Seite gesehen, aber das Sofakissen gefällt mir besonders gut.
    Viele Grüße
    Ariane
    http://www.myblog.de/nachtgewaechs

Kommentare sind geschlossen.