heirloom bag.

a view.


ein blick. durch den flur.

entrance

auf den flieder. strauch der bauerngärten. verbunden für immer: mit der liebe. wild. romantisch.

purpur und grün.

auf meine tasche. nougat farben. mit kühlen blau tönen. und ein wenig rose.

gestrickt. gehäkelt. genäht.




baumwoll garn. aus den achtziger jahren. aus dem keller meiner freundin jutta.
zwei kisten voll.

erbstücke.



“hübner bugatti , 100 prozent ägyptische mako-baumwolle, mercerisiert, gasiert”. steht auf dem etikett.

innen: futter seide. träger: seiden band.

inspiration aus “romantic style, knits and chrochet to wear or display

by jennie atkinson




34 Gedanken zu „heirloom bag.

  1. Beate sagt:

    Herrlich dein lichtdurchfluteter Flur!! Und die Tasche ist wirklich einzigartig!! Eine tolle Häkelblume!

    LG Beate

  2. Cecile sagt:

    Ach, wie romantisch dieses Täschchen!
    Mit den kunst- und liebevoll gehäkelten Blumen und der schön gebunden Schleife. Sehr, sehr schön!
    Schön sieht es in deinem Flur aus, meine Liebe, der hübsche alte Ofen, Rike, du hast Stil!
    Einen wunderbaren Tag wünscht dir Cécile

  3. Ele sagt:

    Es ist immer eine große Freude und ein schönes Erlebnis für mich deinen Blog zu besuchen liebe Rike.
    Eine ganz wundervolle Mischung aus traumhaften Handarbeiten und beeindruckenden Bildern und Texten.
    Lieben Gruß Gabriele

  4. Simone sagt:

    Dein Flur ist wunderschön und deine Tasche auch…

    Vorallem diese Kombination mit der Seide ist einfach wundervoll!

    LG Simone

  5. das liebe ich ja auch, wenn freundinnen ankommen und sagen: “du, ich habe da noch…” auf diese art und weiße habe ich ja ganz viel wolle für meine ripple-decke bekommen 🙂

    deine tasche ist wunderschön geworden und wird dich sicher immer an jutta erinnern…

    lg, nicola

  6. Bei dir sieht es immer so schön aus. Deine Einrichtung ist so wunderbar leicht und luftig, dass sie ganz prima zu den warmen Temperaturen passt. Deine neueste Tasche ist auch wieder ganz bezaubernd.

    Liebe Grüße, Nadine
    herz-allerliebst.de

  7. seelenruhig sagt:

    Nougat mit Rauchblau – voll mein Geschmack. Das Täschelchen – ich weiß es – fühlt sich ganz weich und seidig an – und ist ein schöner Begleiter bei Sonnenspaziergängen.

    Wunderschön präsentiert mit Fliederzweig im Flur!

    liebe Grüße von der Arbeit…(kleine Pause muss sein) Ellen

  8. seufz – Balsam für die Augen sind Deine schönen Bilder – danke!

    GLG, Sabine

  9. Maria sagt:

    Diese Tasche ist in meinem allerersten Rowan Magazine. Und ich weiß genau, dass die es irgendwann sein wird … dass sie irgendwann dran ist mit Stricken. Jetzt sehe ich sie zum ersten Mal außerhalb des Heftes. Und ich weiß noch mehr, dass es eine wunderschöne Tasche ist. Und eine wunderschöne Wohnung. Wunderschöner Flieder. Einfach Rike-Genuss. Ich grüße dich! Maria

  10. Ex sagt:

    Zum Daniederknien!

    Ich überlege jetzt ja ernsthaft mal in einen der Rowan-Kurse zu gehen, die hier bei John Lewis fast kostenlos angeboten werden!

    Aber ich befürchte, dass wird bei mir niemals so toll wie bei Dir!

  11. Sabine sagt:

    Liebe Rike,

    ich sehe euren Flur und habe dabei – das mag jetzt vielleicht ein wenig sonderbar klingen – ein fast heimisches Gefühl dabei. Aber ich glaube, du weißt wie ich’s meine.

    Deine Tasche – sieht toll aus. Deine Farbwahl – wie immer sehr stimmig. Alles in allem sieht das ganz wunderbar aus.

    Ich grüße und umarme dich

    Sabine

  12. linnea sagt:

    gelungen…
    …die mischung der techniken
    …die komposition der farben
    und materialien.
    baumwolle: schön sommerlich kühl!
    liebe grüße,
    linnea

  13. Vintage-Love sagt:

    ich bin wie immer begeistert und freue mich einen Blick in Deinen Flur werfen zu können.
    Die Tasche ein Traum – und auch noch mit Erinnerungen an eine liebe Freundin verbunden – besser geht es doch gar nicht.

    Liebe Grüsse!

  14. kvinna sagt:

    Jetzt mal ganz im Ernst: was machst du bloß mit so vielen Taschen???

  15. Mumintroll sagt:

    Wunderschönes Täschchen. Mit wertvollen Materialien gestaltet.Ein Traum!!

    Der Blick auf den Flur löst Erinnerungen aus.
    Als Kind war ich oft bei meiner Tante in Genf in den Ferien.
    Genau so ein Ofen stand im Flur und wärmte ihre Wohnung.
    Ach wieviele Jahre ist das nun her?

    Ich wünsche dir einen sonnigen Tag
    liebe Grüsse
    Bettina

  16. Maria sagt:

    Nice bag with a romantic touche!

  17. Rosige Zeit sagt:

    Das bestätigt mir: Wirf niemals nie was weg, alles hat seinen Sinn und seine Zeit. Die kommt irgendwann. Für das Garn ist die Zeit gekommen… und wie schön es geworden ist. Hach, und ich strick weiter an meinem Röschenmuster *grummel* *keineGeduldhab*
    rosarote Grüße, Kerstin

  18. anita sagt:

    hallo liebe rike,
    oft wenn ich deine fotos betrachte, habe ich das gefühl, durch ein skandinavisches haus zu wandern … leichtigkeit und klarheit herrschen wie mit selbstverständlichkeit.

    da gibt’s dann viel platz für noch mehr kreativität, wie die fotos deiner werke immer wieder bestätigen. schön, dass du andere daran teil-haben lässt!

    lg anita

  19. livi sagt:

    …flieder bedeutet für mich…kindheit!!!im garten meines elternhauses stehen fliederbäume kreuz und quer…ein lilarausch…ich kann ihn förmlich riechen…danke für diesen ausflug in meine kindes-welt!!!!sei umarmt livi!!

  20. Rina sagt:

    Und wieder einmal mehr, ein wunderbar spezielles Werk, das deine Handschrift trägt.
    Die Farb – und Materialkombination, die Präsentation – so einmalig und unverkennbar à la Rieke 🙂
    TRAUMHAFT !!

    Liebe Grüsse von der
    Rina, die sich schon auf deine nächsten Bilder freut 🙂

  21. vincibene sagt:

    Tja, eigentlich wurde alles schon gesagt und ich kann mich den anderen nur anschließen – ein wunderschönes Arrangement von romantischer Tasche zum nostalgischen Flieder!

    LG
    Chris

  22. tina-kleo sagt:

    This comment has been removed by the author.

  23. tina-kleo sagt:

    flur + tasche…… einfach toll,

    Ruhe
    Kühle.. und Wärme…

    Rike- auf ihre ART

    GGLG Tina

    PS: hoffe das deine maus wieder fit ist??

  24. jaana*maaria sagt:

    Rike. Ganz Rike.

    Dein Flur ladet nich richtig ein. Flieder ist so schön. Und deine Tsche ist ganz einfach einmalig schön. Wunderschön.

  25. Lycklig sagt:

    Ach, ich bin hin und weg. Bei dir ist alles so hell und wunderschön. So stimmig. Ich beneide dich! Und die Tasche ist sowohl von der Form als auch von der Farbzusammenstellung ein absoluter Traum. Herrlich! Das hat richtig gut getan, solche Bilder zu sehen. So hätt ichs auch gern 🙂
    Lieben Gruss
    Gisela

  26. Iris H. sagt:

    Dein schöner Flur ist auch nach meinem Geschmack!!!

    Luftig, leicht und beschwingt, wunderschön zum wohlfühlen.

    Und deine Tasche gefällt mir natürlich auch.
    Überall entstehen so schöne Taschen!! Eine schöner als die andere.
    hoffentlich finde ich einmal die Zeit um mir auch eine zu nähen, ich brauche nämlich wirklich eine, habe zwei kaputt gerissen. Nun wirds wohl Zeit. Anregungen habe ich ja sehr viele gesehen.

    Liebe grüße von Iris

  27. …ein blick in deinen flur…ein blick ins licht…in ein haus meiner träume…ich komme so gerne hierher zu dir… gerade jetzt in dieser zeit… es tut so gut hier zu sein. ich danke dir, du erhellst meine seele! liebste grüsse, silke

  28. Ach Rike…

    …ich möchte mich ja nicht wiederholen, aber irgendwie läßt mich mein Wortschatz im Stich bei Deinen zauberhaften Bildern…

    Immer wieder und zu gerne lasse ich mich von Dir becircen!

    Sehr liebe Grüße – von Anja

  29. Kirsten sagt:

    Hallo Rike,
    ich mag immer gern einen Blick in euer Reich werfen.
    Es ist so schön luftig..alte Möbel…stimmige Farben.
    Deine Tasche ist richtig romantisch…erinnert mich an eine alte Tasche meiner Großmutter.
    Ich “erbe” auch ab und zu Sachen, die derjenige nicht mehr braucht oder scheußlich findet…und ich bekomme ein Lächeln nicht aus dem Gesicht, weil ich mich so freue.
    Liebe Grüße Kirsten

  30. minic sagt:

    Liebe Rike,
    dein geerbtes Baumwollgarn hat
    sich in eine prachtvolle Tasche
    verwandelt, die edler nicht sein
    kann.
    Sei lieb gegrüßt
    von Antje

  31. liebe rike…

    …da kann ich einfach nur sagen…”wunderschön”…flur und tasche!
    echt traumhaft…beides sieht so leicht und luftig aus.

    ich bin wie immer begeistert!

    ich wünsch dir eine wunderbare woche!!!

    liebgruss
    eni

  32. belly sagt:

    Hallo Rike,

    deine Tasche finde ich einzigartig schön ! Ich liebe alles individuelle und deine tasche und der Buchtipp machen mir echt Lust, auch mal sowas zu probieren :o)
    Ich hab vor Kurzem mit dem Häkeln angefangen und kann die Nadeln einfach nicht mehr aus der Hand legen *lach* Wie’s scheint, bin ich echt “süchtig”.

    Liebe grüße

    Kristin

  33. Lilienstern sagt:

    Liebe Rike,

    das sieht ja wieder wundervoll aus. Ich beneide Dich um Deine Häkelkünste…
    Übrigens um Deinen Flieder beneide ich Dich auch. Bei uns ist schon alles abgeblüht. Es ist einfach zu warm und das nicht nur für den Flieder! Schwitz…

    Wünsche Dir auch eine schöne Woche

    Liebe Grüße
    Diana

  34. linababe sagt:

    oh liebe rike, dein flur ist so wunderschön! die tasche……so romantisch und man kann die seide förmlich rascheln hören!

    möchte dir auch einmal für deine lieben, mitfühlenden, motivierenden und tröstenden kommentare danken!
    DANKE!
    glg, lina

Kommentare sind geschlossen.