made in italy.

p8215236 (2)

eine scheibe. aus eukalytus holz.

trocken und leicht.

den ast. haben wir vor sieben jahren aus spanien mitgebracht.

p9025376 (2)

wird zu knöpfen.

gesägt. gefeilt. geschliffen. geölt.

liebe voll. von j.

p9025489 (2)

der february lady sweater. hat auf sie gewartet.

p9025389 (2)

gestrickt in italien. morgens um sieben. als alle anderen noch schliefen. als es noch nicht so heiß war.

februar lady sweater: free pattern by pamela wynne. basierend auf dem “february baby sweater” von elizabeth zimmermann.

wolle: cascade 220 heather in “summer sky heather”. über “die wollbox” .

nadel stärke 4.5.

rock vom letzten sommer.

schnitt: ottobre sommer 07.

stoff: anna maria horner. serie “chocolate lollipop”. zum beispiel via quiltzauberei.




31 Gedanken zu „made in italy.

  1. Ex sagt:

    Wow … Wow … WOW!

    Die Knöpfe passen ja wie die Faust aufs Auge.
    Hast Du einen liebevollen Mann 🙂
    steht Dir sehr gut. Wie immer!

    begeistert.

  2. MOONSTITCHES sagt:

    Einfach nur schoen, so ganz Du.
    Zauberhafte Kombination… und diese Knoepfe…! Hat dieser alte Ast nun seine Bestimmung gefunden 🙂

  3. antje sagt:

    Hallo meine Liebe,

    oh schon wieder Zeit für leggings oben bei euch… hier: spätsommerlichst.

    schön ist das Jäckchen . nun mit DREI Knöpfen.

    auf bald – oben oder unten.
    antje
    http://www.myblog.de/antje168

  4. Ute sagt:

    rike, ich bin hin und weg. was für eine geniale idee … und was für wundervolle knöpfe. sie passen wirklich zu der jacke, als hätte sie auf sie gewartet … hat sie bestimmt auch!

    sei ganz lieb gegrüßt,
    ute

  5. Die Jacke steht auch noch auf meiner Liste. Du hast dir eine wunderschöne Farbe ausgesucht und erst die Knöpfe …
    Paßt perfekt zum Rock.

    LG Eva

  6. minic sagt:

    Hallo liebe Rike,
    genau diese Knöpfe passen genau zu dieser Jacke!!!
    Beides zusammen: perfekt!
    Liebe Grüße – von Antje

  7. doro K. sagt:

    von kopf bis fuss alles perfekt! was für eine wunderbare mischung. die jacke ist toll und der rock ebenso.
    ich weiß mal wieder nicht, wofür ich mich am meisten begeistern soll.
    ach doch…über die zauberhaften knöpfe voller sonnenwärme, erinnerung und liebe. das ist wirklich eine liebevolle idee gewesen.

    liebe grüße an dich, doro.

  8. Lycklig sagt:

    Wow, der ist toll geworden. Mit vielen schönen Erinnerungen verstrickt. Die Knopf-Idee für solche Sachen zu nutzen ist ganz toll. Mein Göga schneidet mir auch oft Birkenäste in Scheiben und bohrt Löcher rein, die ich dann als Knöpfe für meine Wandquilts (zum Besfestigen der Aufhänge-Schlaufen am oberen Rand) verwende.
    Schön, dass du wieder da bist!
    Lieben Gruss
    Gisela

  9. Rina sagt:

    Steht dir gut dein lady sweater. Und die Knöpfe, so liebevoll gemacht, machen das Teil einzigartig.
    Viel Spass beim Tragen und Ausführen wünscht dir

    die Rina

  10. mira sagt:

    Echt toll! So ein lieber Mann!
    Steht dir total gut der Sweater und der Rock gefällt mir sehr sehr sehr!

    Liebe Grüße,
    Mira

  11. linababe sagt:

    rike, rike….du bringst mich immer wieder zum staunen! das ist so eine schöne kombination! zum niederknien! dabei wirkt sie an dir wie zufällig….aber perfekt!
    (selbst der zehenring passt)

    die knöpfe dazu…..mir fehlen die worte.

    so harmonisch, wie ein gedicht von rilke!

    begeisterte grüße, lina

  12. kvinna sagt:

    Selbstgemachte Knöpfe – DAS ist mal wirklich was Neues! Liebe Grüße vom tintenschwarzen Niederrhein…

  13. Ines sagt:

    ach rike, deine sachen sind einfach zauberhaft. da möchte ich auch immer sofort zur stricknadel greifen. und die knöpfe vom j. sind der hit. solch einfache ideen und ein hoch demjenigen, der drauf kommt. 🙂
    glg Ines

  14. Inka sagt:

    Oh my, I love your pictures. The sweater is beautiful!

  15. linnea sagt:

    ganz toll! die knöpfe sind hervorragend und etwas ganz besonderes, ebenso deine jacke!!
    liebe grüße,
    linnea

  16. einfach traumhaft…

    diese knöpfe sind fantastisch

    😉

  17. vincibene sagt:

    Huhu Rike!

    Wieder da und gleich darf ich so schöne Sachen bewundern. Auch Deine Italienfotos gefallen mir sehr und es hört sich nach einer schönen Zeit an.

    LG
    Chris

  18. Brigitte sagt:

    diese wundervollen Knöpfe sind das i-Tüpfelchen zu dieser traumhaft schönen Jacke. Bin mal wieder hin und weg

    liebe Grüße
    Brigitte

  19. Allerleirauh sagt:

    Dein Stil und dein Blog gefällt mir sehr!
    Er wirkt auf auf mich so zart und beschwingt.
    Wie ein Schmetterling im Wind.

  20. Ele sagt:

    Was für eine geniale Idee, den Eukalyptus auf dieser wunderschönen Jacke zu plazieren…so sind Spanien- und Italienerinnerungen konserviert.

    Liebe Grüße dir und Sabine
    Gabriele

  21. Wunder, wunderschön ! Ich freue mich schon so sehr auf die Tage wenn ich mich wieder in meinen Strick schmusen darf…und Holzknöpfe sind ja eh schon genial und dann auch noch selbstgemachte ….*schwärm* Tanja

  22. marmelis sagt:

    die Jacke ist WUNDERSCHÖN und die Knöpfe das nonplusultra – einfach sprachlos über soviel Kreativität und das Auge fürs Schöne!!!!!!!!!!!!!

    GLG Marika

  23. tina-kleo sagt:

    jaaaaaa die Knöpfe sind´s!! Wie schön!! Es passt perfekt…. deine Kombi in barfuss gefällt mir sehr sehr gut…

    GLG tina-kleo

  24. Rosige Zeit sagt:

    Deine Knopfidee ist himmlisch. Und der Rock…der Stoff…schöööön(ganz ehrlich, den habe ich mir bei miner Stoffkaufsucht bisher verkniffen)
    Zum Sweater kann ich mich nur anschließen.

    rosige Grüße von Kerstin

  25. oh – wie toll! die jacke ist sozusagen ein familäres gesamtkunstwerk!! wunderschön… ideen habt ihr – ich kann nur staunen!

    gglg, deine nicola

  26. Das hat schon einen SEHR speziellen Romantik-Touch, wenn der Liebste einen Ast zu Knöpfen verarbeitet…wunderschön!

    Und perfekt zur Jacke.

    Wie Immer: stilsicher und eine Augenweide, liebe Rike!

    Viele Grüße – von Anja

  27. boutonacre sagt:

    Hallo liebe Rike,
    schön ist sie geworden – einfach nur schön. Bin seit “ein paar Stunden” wieder da und mache gerade meine Blog-Runde.
    Eine schöne Idee, Knöpfe selbst herzustellen, sie sind wunderschön geworden. Anerkennung für J.!!!
    Liebe Grüße
    Sandra

  28. Cecile sagt:

    Liebe Rike!
    Einmal mehr hast du etwas Liebevolles und Wunderschönes genäht und gestrickt! Die Knöpfe im wahrsten Sinn des Wortes, einmalig!
    Was für ein Gefühl, alles Handmade!
    Eukalyptus, habe ich auf Korsika zum erstenmal entdeckt, die schlanken Blätter, genickt, ein Duft!
    Ich kann dir nachfühlen, morgens früh zu stricken, wenn alles noch schläft. Die Ruhe, das Erwachen des Tages. Ich bin auch ein Morgenmensch und liebe den frühen Morgen sehr!
    Sei umarmt,
    Cécile

  29. Snorka sagt:

    Da kann ich mir nur anschließen: ein wirklich hübsches Jäckchen mit ganz besonderen Knöpfen. Duftet das Holz eigentlich noch nach Eukalyptus?

    LG, Snorka

  30. Oh liebe Rike,
    so wundervoll sind Deine Knöpfe und so wertvoll für Deinen traumhaften Ladysweater, der schon allein in der Farbe ein Hingucker ist und mit diesen Knöpfenist es das non plus ultra an bezaubernden Jäckchen. Ich habe mir auch die Anleitung gespeichert bei Ravelry und bin daher mehr als bezaubert von Deiner Version dieses berühmten Jäckchens.
    Ich kann mir auch sehr gut die Situation vor Augen führen, wenn Du früh am Morgen, alles schlief noch, ganz in Ruhe und leise die Nadeln in die Hände genommen hast. Ich mache das auch oft, und nutze die Zeit und die Stille im Haus, die Kreativität einfängt!
    Italien im Sommer ist schon einzigartig schön!

    Vile liebe Grüße, Maartje

  31. Mumintroll sagt:

    Wunderschöne Werk. Knöpfe, Farbe alles passt so schön zusammen.
    Jeder Blog-Besuch wird zu einem Erlebnis.

    Liebe Grüsse
    Bettina

Kommentare sind geschlossen.