eggplant. mittens.

roses. in febuary.

februar.

der wind bläst. frostig. aus dem osten.

eggplant. mittens.

alles. vereist.

eggplants. details.

wolle. weich und schützend.

looking at the eggplants.

hilft. klammen fingern.

chevalier mittens.

pattern: chevalier mittens. by mari muinonen/ tikru from madebymyself. free ravelry download.

eine: unglaubliche finnische designerin.

garn: cascade 220 wool, ein strang von hundert gramm. in 7807. ein rest der dahlia vom vergangenen frühling.

nadeln 5 mm.

and there is another fantastic blog. emily from norway. makes: ravenhill. take: a look!

emily. thank you. so much. for this award.




36 Gedanken zu „eggplant. mittens.

  1. Cozy Cottage sagt:

    Handschuhe kann man im Februar immer noch gut gebrauchen. Hier: seit gestern Schnee. Brrrr. Deine Handschuhe sehen so kuschlig aus und die Farbe mag ich sehr.
    GLG
    Gisela

  2. rima sagt:

    This is stunning! Beautiful!

  3. kvinna sagt:

    Ostwind! Den habe ich auch gerade – hier eher selten. Die Farbe ist meine!

  4. Ursula sagt:

    …..die Farbe, das Muster, das Können….

    Ich schmelze dahin. Gut, dass ich mich mit dem Atmen beschäftigt habe in den letzten Tagen… :o) …. sonst hätte dieser jetzt gestockt bei mir.

    Bewundernde Grüße von

    Ursula

  5. Ex sagt:

    Die Farbe ist UNGLAUBLICH schön!

    Wunderbar.

    Alles.

  6. Maria sagt:

    Your pictures is som wonderful. Like a kind of dream. And the colour is like eggplant!

  7. antje sagt:

    Hallo,
    habt ihr auch Neuschnee?
    freu’ mich schon auf Freitag – ankomme 13.25h

    lG
    antje

  8. Wow!!
    Ich habe deinen Blog gerade eben entdeckt. Deine Werke und ihre Präsentation sind einfach umwerfend. Ich kann mich gar nicht satt sehen.

    LG
    n u s

  9. Was für eine Farbe !! Und wie immer – unglaublich schöne Fotos. ich möchte auch gerne solche bilder hinbekommen – seufz !

    Liebe Grüße
    Eva

  10. griselda sagt:

    Genau das ist der Reiz der Strickerei: Vielschichtige Plastizität und die Möglichkeit, Formen zu stricken. Ohne Nähte.
    Und das man die Sachen zum Weiterwerkeln überall mit hinnehmen kann.
    Sehr gelungen, wie immer!

    grüßle von griselda

  11. klasse handschuhe. superschönes muster.mich lässt die wolle trotz ankündigung der baumwolle doch nicht los – habe noch mal mützen gestrickt – für die eisigen temperaturen.
    lg monika

  12. Krawuggl sagt:

    Bis heute Mittag blies hier der Föhn, so mild und leicht und frühlingshaft. Jetzt ist wieder alles grau und eisig kalt und ich wünschte, ich hätt grad deine schönen Fäusterl gehabt als ich das Vogelfutter nachgefüllt hab. Obwohl, das staubt immer so, dann lieber doch nicht dazu, viel zu schade, viel schöner um damit spazierenzugehen, händchenhalten, taschetragen und den alten Anorak rausputzen. Schön sind die, das Muster, die Farbe, die Maschen.
    Ich wünsch dir immer so wohlig-kuschlig warmeingepackte Händchen und schicke liebe Grüße,
    Suzi

  13. makiato sagt:

    They look beautiful!

  14. veera sagt:

    Such a deep and wonderful color and beautiful mittens. I love them – and all of your pictures!

  15. Matida sagt:

    Dein Blog ist ein Traum.
    Danke.

    Herzlichst, Matida

  16. EMMA sagt:

    ich *mopps* sie mir sogleich, hab kalte fingerlein!!!!!!!

    oh sehen die wieder schnuggelig aus!!! wie du das immer machst…..
    wahnsinn dieses muster!!
    na toll, wenn das der winter sieht, dann bleibt der doch noch ewig!!

    LG EMMA

  17. ulli sagt:

    gorgeous – color, mittens, photos, words

  18. Mumintroll sagt:

    Wunderschöne Handschuhe.
    In meiner Lieblingsfarbe gestrickt.
    Ich staune immer wieder was du für wunderschöne Sachen hervorzauberst.
    Lieber Gruss
    Bettina

  19. Andrea sagt:

    Ja, der Ostwind…eiskalt, aber pustet das HIrn so richtig frei…ich mag ihn.
    Deine mittens mag ich auch!

    Liebe Grüße von Andrea und ein Danke für deine Worte…….

  20. Lilienstern sagt:

    Das Muster sieht Super aus. Warme Hände kann man im Winter immer gebrauchen. Bei uns ist es im Moment auch kalt und meine Handschuhe kommen auch jeden Tag zum Einsatz.

    Wünsche Dir eine schöne Woche
    Viele Grüße
    Diana

  21. Tina sagt:

    Ich hab die Handschuhe auch schon zweimal gestrickt. Aber in lila – einfach toll!

    LG Tina

  22. rotkraut sagt:

    wunderbares werk – inspirierender link
    danke – liebe rike
    liebe grüße

  23. chrissie sagt:

    kurzum: ein traum…

    viele grüße!

  24. Ines sagt:

    sind das rosen auf dem ersten bild. sie sehen aus wie haselnüsse. ein kranz vom letzten sommer?
    dein strickwerk, wie immer wunderbar.
    glg Ines

  25. boutonacre sagt:

    Liebe Rike,

    aus Resten der Dahlia wunderbare Chevaliers genadelt – gute Wahl – Wolle und Modell. Deine Fotos animieren zum Reinschlüpfen – zum Nachstricken – zum “Habenwollen”.
    Ich wünsche Dir damit angenehm warme Hände und viel Kuschelfeeling.

    Liebe Grüße
    Sandra

    Ja: Neue Farbe – die graue Zeit soll der hellen weichen. Ich wollte damit ein Zeichen setzen. Mal sehen wie lange das hält 🙂

  26. Doro sagt:

    …..Farbe und Muster in schöner Harmonie…
    mir wird so langsam frühlingshaft zu Mute,werde den link zum Muster aber speichern…Doro

  27. tina-kleo sagt:

    lila!! 🙂 die farbe ist sehr einstimmend… ganz schön rike!!

    glg tina

  28. Barbara sagt:

    eisiger wind…klamme finger….gezopft…doppelter schutz…überkreuzt…..quer gedacht….dick verpackt..
    LG B.

  29. Ach Rike,
    wieder mal wunderschön!!!

  30. lila…mystisch…wunderschön…wie…DU!!!!
    from heart, silke

  31. nicki sagt:

    das erste foto ist poesie. echt wunderschön. Die handschuhe ebenfalls. Meine klammen Finger haben diese jetzt dringend notwendig..

  32. BETTI S sagt:

    LIEBE RIKE,
    JETZT HATS DICH AUCH ERWISCHT.ICH HABE DICH GETAGGED.WENN DU MEHR WISSEN MÖCHTEST LESE MEINEN LETZTEN POST.ICH FREUE MICH AUF DEIN FOTO.
    LIEBE GRÜßE
    BETTI

  33. vincibene sagt:

    Ein wunderschöner Farbton und ein tolles Muster, besonders am Handgelenk sieht es sehr raffiniert aus. Und tragen kann man sie sicher noch ein Weilchen, “unser” Waldsee war zu Beginn der Woche wieder zugefroren.

    LG
    Chris

  34. Betty sagt:

    Oh was für wundervolle winterliche Wegbegleiter in umwerfender Farbe. Traumhaft.

    liebe Grüße aus Wien
    von Betty

  35. minic sagt:

    Der Februar ist mein Geburtsmonat, ich mag ihn,
    auch wenn er noch sehr kalt ist.
    Mit deinen dicken Zopffäusterln wird er erträglich, sie sind so schön und warm.
    Danke für die Anleitung.
    Ganz liebe Grüße von Antje

  36. livi sagt:

    …..wundervolle farbe…complimenti!! love livi

Kommentare sind geschlossen.