mrs black and white.

1

le pas du chat noir.

2

black and white.

3

das kleid. klar. schlicht. unkompliziert.

pattern: onion 2017 ,
streifen viscose jersey

beides via silkes nähshop.

42 Kommentare zu “mrs black and white.

  1. schwarz….weiß….gestreift……im Wechsel der Zeit…regelmäßig…..quer..gedacht…kalt der Schnee….warm das Fell…..
    kuschelige Grüße Barbara

  2. Schön schlicht-schlicht schön!
    Liebe Grüsse, Allerleirauh

  3. Ich mag’s!!! Und: toll in Szene gesetzt – black & white – ein tolles Duo!

    lg Ellen

  4. Ein Kleid genäht, wow, sieht super aus. Ich schaffs nicht mal, eine Hose zu kürzen, trau mich an Kleidung nicht ran, bin begeistert.
    GLG
    Gisela

  5. schön – und schön war’s bei dir!
    antje

  6. Das ist es – so soll es sein!
    Hilde ist entzückt!

  7. Ihr seid ein hübsches Paar so ganz in schwarz und weiß! Tolles Kleid und es steht dir super Rike!

    Liebe Grüße und eine schöne neue Woche

    euch beiden

    Gabriele

  8. Wunder.schön!

  9. ein frisches, schlichtes, wunderschönes Kleid an einer überaus hübschen Frau mit einr hinreissenden Katze 🙂

  10. …wie schön, dass wieder Montag ist… :o))

    Gefällt mir sehr… das Kleid, die Frau, die Katze.

    Beste Grüße von der SchwarzWeißLiebhaberin

    Ursula

  11. Schlicht, einfach, schön.
    Kreativ vorgestellt.
    Lieber Gruss
    Bettina

  12. Guten Morgen Rike,

    Frau – Katze, Kleid – Fell, Licht – Schatten.

    Une composition lumineux.

    Cornelia

  13. Kreativer Katzencontent.
    Ich halte dagegen: anhtazitfarbenes Gammeloutfit und einen gestreiften Kater auf dem Schoß. Farblich ähnlich, aber bei weitem nicht so fotogen.
    Toll dein Spiel mit den verschiedenen Streifen-Richtungen, dem gut angepassten Halsausschnitt und den langen Armbündchen. Passt!

    grüßle von griselda

  14. Wunderschön! Da hättest Du ja glatt beim Monochrome Monday mitmachen können. 😉

    LG
    Chris

  15. schlicht und schön!!
    dieser schnitt liegt auch hier.. noch verpackt.. und wartet darauf, dass sich die winterpölsterchen verkrümeln. denn zumindest ansatzweise möchte ich so eine gute figur darin machen wie du…. ANSATZWEISE! lg…siggi

  16. schöne fotostrecke liebe rike… wunderschön die streifen, die links schaue ich mir gleich mal näher an…

    gglg tina

  17. WOW – diese Klarheit!

    LG
    n u s

  18. Wunderschön: schlicht, klassisch, wahrscheinlich bequem und doch ein anz besonderes Kleid!

    Und natürlich wie immer: eindrucksvolle Fotos!

    Eine schöne Woche!

    Rita

  19. Gefällt mir auch sehr gut, dein Kleid. Meinen Kindern – Dein Kater.
    lg monika

  20. How perfect! Black and white so pure and crisp. Beautiful work.

  21. Sieht klasse aus, so schlicht und doch raffiniert (da mag ich ganz besonders das Taillenband in Längs), und die Fotos mit Katze dazu sind wieder mal ein Augenschmaus.
    Mit vielen lieben Grüßen,
    Suzi

  22. oh, wenn ich dich sehe…da freu ich mich wenns bei mir irgendwann mal wieder soweit ist, solche schönen kleider zu tragen!!!!

    herrlich, deine fotos, wirklich!!!!!!!!!!!!

  23. love: the light, the cat, the dress, the pictures

  24. LIEBE RIKE,
    DEINE FOTOS SIND EINFACH FANTASTISCH UND DEIN KLEID ÜBRIGENS AUCH.
    BETTI

  25. Oh ja, Streifen, ich liebe sie auch!
    Gruß Andrea

  26. Passt prima zu Dir- bei solchen Farben muss die Kontur stimmen- und du bist eine Frau mit Kontur!
    Chapeau,
    Claudia

  27. wieder mal so schön! und die bilder mit der katze: einmalig.
    linnea

  28. schlichte schönes Kleid, vorgeführt von einem bezaubernden Model 😉
    LG, Bine

  29. Just Beautiful!!!! Nice black and white.

  30. Auch ich mag das Schlichte und Unkomplizierte!
    Dein Kleid mag ich ganz besonders.
    Katze und Kleid stehen dir ausgezeichnet!
    Liebe Grüße – von Antje

  31. der kleine scheint sich gut eingelebt zu haben. das kleid steht dir super und erinnert mich anfrühlingshafte temperaturen.
    liebe grüße Ines

  32. Das Beste was mir Heute passiert hat: ich habe diesen Blog gefunden!

    Liebe Grüsse,
    Kristiina

  33. it`s MAGIC…du bist und bleibst einfach eine zauberin…black&white…i love it!
    von herzen, silke

  34. Absolutely fantastic blog, great pictures! I really like your style.
    Have a nice evening!

    Piia from Finland

  35. I really love your pictures!
    And I have always like striped and black and white, nice!

  36. … und wieder mal ein klasse Teil, das genau meins sein könnte ;-).
    Steht dir super gut!!!!!

    Liebe Grüße, Vroni

  37. hm, ungeduld paßt ja irgendwie nicht zu dem bild, was ich von dir habe ;D…

    schön wieder hier bei dir im blog zu lesen und zu sehen: ein neues „pünktchen“ ist bei euch eingezogen – wunderbar! ein rike-family-zuhause ohne katze war auch ein bißchen wie erdbeerkuchen ohne sahne… oder so…

    bis denne, nicola

  38. du siehst so klasse aus!!!!!!!!!!!!!
    lieben Gruß von Friederike

  39. Das Kleid genial und das letzte Foto sensationell.

    liebe Grüße aus Wien
    von Betty

  40. mir gefällts auch sehr gut! ohne viel schnick-schnack. schwarz/weiß perfekt in szene gesetzt.

    viele grüße!

    danke für deine netten worte! 🙂

  41. Oh, ENDLICH habe ich ein genähtes Onion 2017-Kleid gefunden :o)!!! Ich habe mir den Schnitt erst neulich gekauft und frage mich, wie der Gummizug in die Mitte eingenäht werden soll. Ich verstehe die Anleitung so, dass die Nahtzugabe als Tunnel herhalten soll. Ist das richtig??? Hast du einen Bindegürtel genäht oder hast du Gürtel eingenäht?
    Ich wäre sehr glücklich, wenn du mir weiterhelfen könntest..
    Viele Grüße
    Sylvia

Kommentare sind geschlossen.