Out now :: M A P A L A Sweater

Die neue rosa p. Strickanleitung:

Mapala Sweater

Jetzt ist es soweit! Die warme Variante meiner bei euch so unglaublich beliebten Strickanleitung Mapala ist da!

Du erhältst auf die Strickanleitung “Mapala Sweater” von heute an bis einschließlich Sonntag, den 17. November 2019,

 10% Einführungsrabatt.

Der Rabatt wird dir automatisch an der Kasse abgezogen.

Natürlich erhältst du die Anleitung “Mapala Sweater” auch auf Ravelry.> KLICK<

Auch dort gilt der Einführungsrabatt. Du benötigst keinen Code, der Rabatt wird dir automatisch abgezogen.

Der Mapala Sweater wird nahtlos von oben nach unten mit einer Rundpasse gestrickt. 

Das hohe Halsbündchen wird zunächst provisorisch angeschlagen und dann nach innen geklappt und an der Anschlagkante zusammengestrickt.

Für die unterschiedlich langen Saumbündchen werden Vorder- und Rückteil geteilt und separat gearbeitet. 
Die Ärmel werden mit dem Magic Loop oder einem Nadelspiel rund gearbeitet. 

 

 

Gestrickt habe ich den Mapala Sweater aus einem großartigen, leicht melierten Mischgarn aus Merino und Leinen, der Slow Woll Lino von Lana Grossa.

Es trägt sich fantastisch und ist schon beim Stricken ein Genuss!

 

 

Auch bei diesem Modell hat uns unser großartiges Strickteam mit viel Elan, Sachverstand und guter Laune unterstützt! Meine Damen: euch gilt unser Dank von ganzem Herzen! 

Du findest die fleißigen Strickerinnen und ihre wunderschönen Mapala Sweater unter den Hashtag #rosapstrickteam und #mapalasweater auf Instagram > KLICK < und Ravelry > KLICK <. 

Mehr über die benötigte Garnmenge und die genaue Maschenprobe findest du direkt beim Produkt.

 

Wir freuen uns, wenn wir deinen Mapala Sweater unter dem hashtag #rosape und #mapalasweater finden und herzen können!

Herzliche Grüße von Rike von rosa p. 


 

Hier findest du die Produkte im Shop:

Mapala Sweater, Strickanleitung (PDF)

Ich trage zum Sweater den Rock Nr. 1 aus einem leichten Viskose Webstoff

Rock Nr. 1, Papierschnittmuster

Rock Nr. 1, Ebook/A0-Datei




Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere die Datenschutzerklärung.