Ab morgen:: das neue rosa p. Tuch Maarte

#tuchmaarte ||⁠

Ab morgen ist es online :: Tuch Maarte!!⁠

⁠Fein und leicht aus einer sommerlichen Mischung aus Maulbeerseide und Merino.⁠

⁠Schaut es euch mal genau an, das Tuch.⁠

⁠Weil wir, wie so viele, unseren Urlaub aus gegebenem Anlass ausfallen lassen mussten – wir wollten an die Küste der Normandie – träumte ich von Meeresbrandung und Sand unter meinen Füßen.⁠

⁠Und so hab ich meine Tagträume eben in ein Tuch verwandelt…. Das Meer rollt heran und hinterläßt auf dem feuchten Sand Muscheln und Steine, die eine ganz eigene Struktur ergeben.⁠

⁠.. Lacht nicht.. ich bin ein Kind der Berge… und sehe das Meer bestenfalls zweimal in einem Jahrzehnt..⁠

⁠Also: seid froh, dass ich träume und ich hier keine schneebedeckten Alpengipfel oder tiefgrüne Schwarzwaldhöhen umgesetzt habe 😎😁!⁠

⁠Und nun: noch einmal schlafen und Tuch Maarte verläßt den sicheren Hafen und segelt in die Welt.⁠

Garn: 200 g Mystik Silk Light von @fiberpassion_ in Silbergrau⁠

0 Kommentare zu “Ab morgen:: das neue rosa p. Tuch Maarte

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.