Koora, die Zweite, Teil 3

#koorasweater ||⁠

Und? Wie findet ihr die Farbe für den Koora Sweater?⁠

⁠Ein bisschen Retro? Ein bisschen old school?⁠

⁠Stimmt :). Hat für alle, die in den 60iger Jahren geboren wurden wie ich, so einen Hauch von „das hatten wir doch schon mal“ 😂.⁠

⁠Und für die Jüngeren ? Sieht es wahrscheinlich nach Mom Jeans und weißen Tennissocken aus? ⁠Ziemlich 80-iger Jahre?

⁠Wie auch immer: ich stricke das jetzt einfach, dieses Teracotta Orange-Braun.⁠

⁠Eigentlich hat es auch was von Strohblumen. Wisst ihr noch?? Die haben wir in dicken Bündeln an die Decke gehängt. Neben den Japan Schirm, hinter dem sich die Glühbirne verbarg.⁠

Alles klar…. ihr liegt am Boden vor Lachen. Entweder weil ihr genau wisst, was ich meine, oder weil ihr denkt: jetzt dreht sie voll am Rad 😎😂.⁠

⁠Ich gehe jetzt aber einfach mal stricken und höre dem Garn zu. Es flüstert mir bestimmt noch mehr so krudes Zeug zu 😂.⁠

⁠Eine Vorgabe hat mit das Teracottafarbene ja schon ganz klar gegeben: es will eine Koora in der langen Version mit langen Ballon Ärmeln werden.⁠

⁠Und da sind wir ganz d’accord miteinander.⁠

Garn: Line von Sandnes Garn


Hier gibt es die Anleitung Koora Sweater:

 Koora Sweater, Strickanleitung PDF

 Koora Sweater, RAVELRY Strickanleitung PDF

0 Kommentare zu “Koora, die Zweite, Teil 3

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.