Pippa Socks [PDF] , DE

6,90 

Enthält 19% MwSt.
Lieferzeit: keine Lieferzeit (z.B.: Download)

Pippa Socks

Du erhältst nach Zahlungseingang einen Download-Link.

Ausführliche Step-by-Step, Anleitung in Größe 36 bis 45 mit vielen Bildern und Tutorials zu den verwendeten Techniken.

Schwierigkeitsgrad ●●●○○, Größen 36/37 (38/39) 40/41 (42/43) 44/45

Artikelnummer: Pippa_Socks_rosap_final_1 Kategorien: , Schlagwörter: , ,

Beschreibung

2Pippa Socks

Du erhältst nach Zahlungseingang einen Download-Link.

Schwierigkeitsgrad ●●●●○, Größen 36/37 (38/39) 40/41 (42/43) 44/45
Die Pippa Socks werden vom Bündchen nach unten zur Spitze hin gestrickt.

Die in Reihen gestrickte Fersenwand bekommt durch Hebemaschen nicht nur eine schöne Optik, sondern ist auch besonders haltbar.

Durch einige verkürzte Reihen wird das Käppchen schön rund geformt.Der Spickel wird mit nach rechts und links geneigten Abnahmen gearbeitet.

Die Spitze ist besonders einfach zu stricken und macht einen schönen Fuß.

Du magst es bunt? Dann stricke die Pippa Socks mit Ringeln
oder breiten Streifen zwischen den Vikkel Braids oder einem selbstringelnden Garn. Besonders schön werden die Pippa Socks, wenn du das Bündchen, die Ferse und die Spitze farbig absetzt.

Du magst einen langen Schaft im Winter? Oder die klassische Länge in der Übergangszeit?
Variiere die Länge des Schaftes ganz wie du es möchtest.

Techniken:
Provisorischer Maschenanschlag
Rechte und linke Maschen
Stricken in Reihen
Stricken in Runden
Verstärkte Fersenwand
Hebemaschen
Maschen zusammenstricken
Doppelmaschen (german short rows)
Verkürzte Reihen
Abketten mit 3 Nadeln (3-Needle-Bind-Off)

Für die Pippa Socks habe ich klassisches
4-fädiges Sockengarn in der Zusammensetzung Wolle und Polyamid verstrickt.

Variante 1
Hauptfarbe
150 g Rohrspatz und Wollmeise Twin (80 % Schurwolle, 20 % Polyamid, Lauflänge ca. 311 m/100 g) in der Farbe Mon Amour

und Kontrastfarbe je 30 g Rohrspatz und Wollmeise Wollmeisen Birdie (80 % Schurwolle, 20 % Polyamid, Lauflänge ca. 93 m/30 g)
in den Farben Limone und Frühling.

Variante 2
Hauptfarbe
150 g Rohrspatz und Wollmeise Twin (80 % Schurwolle, 20 % Polyamid, Lauflänge ca. 311 m/100 g) in der Farbe Türkis
und Kontrastfarbe 30 g Rohrspatz und Wollmeise
Wollmeisen Birdie (80 % Schurwolle, 20 % Polyamid,
Lauflänge ca. 93 m/30 g) in der Farbe Clementine.

Nadeln
Rundnadel 2 – 3 mm, mind. 80 – 100 cm lang.
Optional 1 Häkelnadel in der Stärke der Rundnadel und 1 Nadel 2 – 3 mm eines Nadelspiels zum Umsortieren der Masche

Maschenprobe, gewaschen und gespannt
10 mal 10 cm glatt rechts =
30 Maschen mal 42 Runden mit Nadel 2 – 3 mm.

Materialien
Wollnadel, Maßband, Schere,
Maschenmarkierer.
Für den provisorischen Schlauchanschlag benötigst du 1 Stück glatten Hilfsfaden (z.B. aus Baumwollgarn) in der Stärke des Garns.

Bitte beachte, dass ich Ebooks nicht per Mail versende.

WICHTIG: rosa p. haftet nicht für den Verlust von Ebooks. Bitte speichere Dir Deine Datei daher IMMER auch nochmal extern zum Beispiel ab, z.B in der Dropbox, iCloude oder im Googledrive oder auf einer externen Festplatte.

Alle Rechte an dieser Anleitung liegen bei der rosa p./ Rike Pacholleck

Das E-Book darf nur für den privaten Gebrauch verwendet werden. Es ist nicht erlaubt, das E-Book für die Produktion von Verkaufsartikeln zu verwenden. Das Kopieren und die Weitergabe der Anleitung, sowie die Massenproduktion sind nicht gestattet. Für eventuelle Fehler in der Anleitung wird keine Haftung übernommen.

Achtung: bei dieser Strickanleitung handelt es sich um ein elektronisches eBook, das an jedem handelsüblichen Drucker ausgedruckt werden kann, nicht um fertige Socken.

Zum Lesen eines PDFs benötigst Du den Adobe Acrobat Reader, den Du bei Bedarf im Internet (http://get.adobe.com/de/reader/)kostlos herunterladen kannst.

 

Das könnte dir auch gefallen …