Canelle – back to black, Teil 1

#jackecanelle ||⁠

Und es kann auch schon losgehen!⁠

⁠Gestern habe ich die Canelle direkt anschlagen. Und freue mich über die Haptik des sommerlichen Garns. Leinen ist halt was Feines!⁠

⁠Und na klar: auch über die „Farbe“… So ein klassisches V-Auschnitt-Jäckchen brauche ich ungebedingt.⁠

⁠Passt einfach zu allem und überall.⁠

⁠Zu Hose oder Rock, zu Jeans oder Shorts. Am Strand und im Café und notfalls sogar- sollte das möglich sein – im Kino oder Theater.⁠

⁠Und diese Aussichten spornen mich mächtig an. Ich weiss gar nicht, wie ich es sooo lange OHNE diese, genau diese Jacke ausgehalten habe 😂.⁠

⁠Die Canelle ist das rosa p. Modell des Monats Juli und ihr erhaltet im #rosapshop und bei Ravelry 10% Rabatt.⁠

⁠Garn: Soft Linen Mix von Schachenmayr.


Hier gibt es die Jacke bei Ravelry >KLICK< 


Hier findest du die Anleitung im Shop: 

 Jacke Canelle, Strickanleitung (PDF)

0 Kommentare zu “Canelle – back to black, Teil 1

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.