Der Dritte im Bunde: Polly Loop

#pollyloop⁠


Der Dritte im Bunde Polly ist ein LOOP!⁠


War nicht so schwer zu erraten, oder?⁠

Denn wer sich, wie ich, von Schnee und Eis ein wenig versteckt, der braucht ganz dringend was Warmes auch um den Hals.⁠

Etwas, das man sich notfalls auch noch über beide Ohren ziehen kann 😉.⁠

Auch dieser Polly hat es in sich: dreifädig gestickt wird er aus zwei Fäden Mohair und einem ganz feinen Lace Faden.⁠


⁠Das Muster ist eingängig und einfach zu bewerkstelligen und macht ganz schön was her. ⁠

Und dann ist er auch noch so was von kuschelig, diese Polly Loop! ⁠

Ihr seht: ich verstehe es, mir den Winter so richtig fein zu machen oder besser: zu stricken.⁠

Könnt ihr auch!⁠

Ab Samstag, den 5. Dezember 2020 geht die Polly Kollektion mit DREI Teilen online.⁠

Ihr könnt also voll in die Eisen steigen und die Nadeln fliegen lassen. Mission Weihnachtsproduktion oder Mission Eigenbedarf – das bleibt natürlich euch überlassen.⁠

Aber kleiner Tipp: man kann beides kombinieren 😉.⁠



⁠Pattern: Polly Loop, online ab Samstag, den 5. Dezember 2020 zusammen mit Polly Stirnband und Polly Pulswärmer⁠

Garn: Silkhair und Cool Wool Lace, beides Lana Grossa, dreifädig verstrickt⁠

0 Kommentare zu “Der Dritte im Bunde: Polly Loop

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.