das blumenkleid und die jacke im perlmuster|

der september neigt sich definitv dem ende zu, doch noch ist es herrlich warm hier in meiner stadt.

weshalb ich – vielleicht ein letzten mal- zum blumigen sommerkleid greife! wer weiss, wann ich es wieder tragen kann.

dazu wähle ich meine „jacke im perlmuster“, hier in kombi freundlichem marine blau.

ich mag das: kleid und jacke. 

schon beim nähen und stricken achte ich darauf, dass sich alle teile sowohl farblich als auch stilmäßig  gut miteinander kombinieren lassen.

das erspart mit morgendliches suchen und überlegen!


infoboxx:

das kleid habe ich nach dem grundschnitt des kleides aus meinem buch “ ein schnitt-vier styles“ genäht, du findest das buch hier in meinem shop > KLICK <

meine strickanleitung „jacke mit perlmuster“ findest du hier > KLICK<

und das passende orginal garn, die Re-Jeans von pascuali, habe ich hier im regal > KLICK<. das garn hat eine fantastische haptik, die an bourette seide erinnert und im perlmuster besonders gut zur geltung kommt!

du möchtest lieber schon ein winterwarmes garn wählen? dann empfehle ich dir die „aplaca fino“ von pascuali! ich habe sie derzeit in einem traumhaften aubergine auf den nadeln und bin davon sehr angetan! 

du findest die alpaca fino hier > KLICK <

 

 

 

0 Kommentare zu “das blumenkleid und die jacke im perlmuster|

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.