Mein Mapala Herbst

Der Mapala Sweatermein Begleiter im Herbst.

Lässig, unkompliziert und einfach wunderbar kompatibel ist dieser Sweater und ich kann mittlerweile drei Exemplare mein Eigen nennen!

Der Sweater wird nahtlos von oben nach unten mit einer Rundpasse gearbeitet und kommt ganz ohne störende Nähte aus. 

Ob aus einem handgefärbten feinen reinen Merino Garn, der Fine Merino Dk von Fiberpassion, oder einer etwas rustikaleren Merino-Leinen-Mischung, der Slow Wool Lino (Farbe 13) von Lana Grossa, der Mapala Sweater geht schnell von der Hand und ist ungemein gemütlich.

In diesem Herbst habe ich den Mapala Sweater erneut auf die Nadeln genommen und mich für ein unglaublich weiches und GOTS zertifiziertes Garn, die Cool Wool Mélange (Farne 443) von Lana Grossa, in einem mausigen Steingrau entschieden.

Der Mapala Sweater ist das rosa p. Modell des Monats Oktober 2020 und du erhältst auf die Anleitung im rosa p. Shop und bei Ravelry 10 % Rabatt, der dir automatisch an der Kasse abgezogen wird. 

Viel Freude beim Stricken deines Mapala Sweaters!
Ich freue mich, ihn unter dem Hashtag #rosape oder #rosap_handcrafting und #mapalasweater finden und herzen zu können.

0 Kommentare zu “Mein Mapala Herbst

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.