Herbstimpressionen

Herbstimpressionen

Der Herbst kam schnell über mein Schwarzwaldtal in diesem Jahr. Mit ihm kam eine ordentliche Portion Gemütlichkeit und viel Zeit zum Stricken.
Heute möchte ich dir zwei hübsche und unentbehrliche Accessoires für die kürzer werdenden Tage vorstellen.


Koorpi Hat

Leicht und schnell gestrickt ist der Koorpi Hat im Patentmuster. Kombiniere verschiedene dünne Garne oder wähle ein voluminöses, flauschiges Garn. 
Hier habe ich ein dünnes handgefärbtes Merinogarn mit einem Mohair-Seidengarn 2-fädig verstrickt. 

Ich habe den Koorpi Hat bereits in vielen verschiedenen Farben und Garnen gestrickt und in der vergangenen Woche ein leichtes, aufgerautes Alpakagarn auf die Nadeln genommen. 
Der Koorpi Hat eignet sich übrigens auch wunderbar als Geschenk!

Passend zur Mütze gibt es einen herrlich langen und gemütlichen Schal, den Koorpi Shawl, der dich perfekt vor frischen Winden schützt und dabei auch noch richtig gut aussieht.


Socken-Liebe

Manchmal überrascht man sich selbst, nicht wahr?

In den letzten für uns alle nicht leichten Monaten entdeckte ich eine neue Leidenschaft: die Liebe zu den kleinen Dingen.
Ich begeisterte mich für die Reduzierung auf das Wesentliche und Wichtige und entdeckte ganz nebenbei und fast von mir selbst unbemerkt meine Liebe zu gestrickten Socken.

Die überkam mich derart, dass ich eine ganze Kollektion feiner Socken entwarf. 
Jede Socke meiner rosa p. Herbstkollektion 2021 hat wundervolle Details und ist interessant zu stricken.

Tavalli Socks

Ich beginne mit Socken, die eine fantastische Passform haben, sich wunderbar an Bein und Fuß anpassen und auch für Männer geeignet sind: mit den Tavalli Socks.

Hat du schon Sockengarn daheim? Dann bestücke dein Strickkörbchen und freue dich auf nächste Woche, denn dann gehen die Tavalli Socks online!

Ich wünsche dir ein gemütliches Herbstwochenende und freue mich, wenn ich deine rosa p. Projekte unter dem Hashtag #rosap finden und herzen kann!


0 Kommentare zu “Herbstimpressionen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.