Neu: Der Villma Slipover

Der Villma Slipover  

Und da ist es auch schon: das dritte Design meiner diesjährigen Herbstkollektion, der Villma Slipover.

Ausgesattet mit allem, was die kühleren Tag angenehm und hyggelig macht, kommt der Villma Slipover in rustikalem Tweed Garn daher.
Der hübsche, hochgeschnittene Kragen wird mit verschränkten Maschen betont. 
Die Form des Pullunders ist leicht oversized und, damit du rundherum warm bleibst, ist die Rückenpartie etwas länger geschnitten.

Processed with VSCO with aga3 preset

Gestrickt wird der Villma Slipover in einem Stück ganz ohne störende Nähte. Die Konstruktion ist abwechslungsreich und interessant.
In der umfangreichen Anleitung erkläre dir wie immer ganz genau und Schritt für Schritt, wie du dieses schöne Stück nacharbeitest.

Hast du Fragen? Dann wende dich an die versierten Damen meiner Facebook Gruppe! Sie helfen dir gerne weiter.

Meine Probestrickerinnen waren bei unserer Testrickrunde des Villma Slipover von diesem Projekt ausgesprochen begeistert! Ihr Urteil: stylisch, gemütlich und echt richtig schön.

Lass dich von ihren Designbeispielen inspirieren und schaue, welche Garne und Farben die Frauen gewählt haben.
Du findest ihre Villma Slipover unter dem Hashtag #rosapstrickteam und #villmaslipover auf Instagram.

Auch in meiner rosa p. Design Gruppe auf Ravelry findest du ihre Slipover samt einer Menge interessanter Informationen zu jedem Projekt.

Ich wünsche dir ein entspanntes und gemütliches Herbstwochenende und freue mich, wenn ich deine rosa p. Projekte unter den Hashtags #rosape oder #rosape finden und herzen kann.

0 Kommentare zu “Neu: Der Villma Slipover

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.