Sommer in Orange


Ein toller Sommer Sweater ist er, der 

Koora Sweater!

Aber er geht – ganz klar – auch im Herbst! 
Und so hatte ich ihn auch gleich noch einmal anschlagen. 

In der Anleitung Koora Sweater sind zwei Varianten enthalten: 
du kannst den Sweater in einer cropped Version mit 3/4 lange Ärmeln stricken oder mit langen Ärmeln und einer normalen Bodylänge.

Ich habe mich diesmal für die zweite Möglichkeit entschieden – schon mit Blick auf den nahenden Herbst.

Auch farblich bewege ich mich direkt auf den Altweibersommer zu: das gebrannte Okker der Line von Sandnes Garn erinnert mich ziemlich an die dicken Bündel getrockneter Strohblumen, die ich in meiner Jugendzeit in meinem Zimmer von der Decke baumeln ließ. 
Das riecht doch gleich förmlich nach Patchuli Räucherstäbchen und Jasmin Tee und weckt viele alte Erinnerungen!


Du suchst noch einer sommerlichen Inspiration für dich und deine Nähmaschine?
Wie wäre es mit einem luftiges und schnell genähten Kleid Nr. 4?

Du kannst es als Bluse, Tunika oder als Kleid mit Taschen nähen. 
Das Kleid ist schön lässig und oversize geschnitten und auch für Anfänger*innen geeignet!


Und was gibt es Neues für den Herbst bei rosa p.?

Auf meinen Nadeln habe ich schon das erste Modell für die kühleren Tage! 

Ein Mapala Cardigan – ein Design, das mir schon lange im Kopf herum schwirrte und über den Sommer vor meinem inneren Auge Gestalt annahm.

So mit kuscheligem Kragen und noch leicht, aber doch schon ein wenig wärmend.

Mit bauschigen Ballonärmeln und dem typischen geteilten Mapala-Bündchen.

Die Anleitung wird 2 Varianten enthalten – den Mapala Cardigan und die Mapala Vest – und nächste Woche, am Samstag, den 15. August 2020 für dich online gehen.

Und weil Sommer ist, die Uhren einfach ein wenig langsamer ticken und du vielleicht schon einmal das Garn besorgen möchtest, verrate ich dir heute schon die benötigen Garnmengen: 

Cardigan:

300 (300) 300 (400) 400 (400) 500 (500) g Lana Grossa Slow Wool Lino
(85 % Schurwolle, 15 % Leinen, Lauflänge 400 m/100 g), in der Farbe 8, Anthrazit

oder

Vest:

200 (200) 300 (300) 300 (300) 400 (400) g Lana Grossa Slow Wool Lino
(85 % Schurwolle, 15 % Leinen, Lauflänge 400 m/100 g.

Gestrickt wird der Mapala Cardigan/Vest mit 4-er Nadeln.


Ich wünsche dir wundervolle und entspannte Sommertage und freue mich, DEINE rosa p. Modelle  unter dem Hashtag #rosape und #rosap_handcrafting finden und herzen zu können!


Modell des Monats ist im August 2020 
Kate’s Shirt
Du erhältst bis zum 31. August 2020 10% Rabatt auf die Anleitung im rosa p. Shop und bei Ravelry. Du benötigst keinen Code.

Wie immer stricke ich mir bei dieser Gelegenheit ein weiteres Modell.
Tiefschwarz und  mit einer kleinen eigenen Änderung: ich werde meiner Kate lange Ballonärmel verpassen!

Dazu verlängere ich die Ärmel einfach und nehme kurz vor den Ärmelbündchen einfach die Weite ab, indem ich die Maschen reduziere und dann erst das Ärmelbündchen anstricke.



Hier findest du die Produkte:

Koora Sweater, Strickanleitung (PDF)
Koora Sweater, Raverly Strickanleitung (PDF)
Kate’s Shirt, Strickanleitung (PDF)
Kate’s Shirt, Raverly Strickanleitung (PDF)
Kleid Nr. 4, Papierschnittmuster
Kleid Nr. 4, Ebook (A4 und A0)

0 Kommentare zu “Sommer in Orange

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.